top of page

Werther in Love

COMEDIA COLONIA, KÖLN

Werther in Love_200109-12-07-54 - © Christopher Horne.jpg

 

«Er ernährt sich vegan. Er hasst bestimmte Musik. Er verabscheut Leute seines Alters.

Er liest. Einen Joint raucht er ab und zu, Sport treibt er nicht. Er hat moralische Grundsätze, die er aber selber nicht definieren kann.»

Wer soll das sein? Es ist Wilhelm, der seinen besten Freund Werther so beschreibt. Werther, der in Lotte verliebt ist, die aber schon an Albert vergeben ist.
In dieser Werther-Fassung wird von heutigen, jungen Menschen erzählt, die in den sozialen Medien genauso zu Hause sind wie in der analogen Welt. Auch heute schmerzt unerfüllte Liebe noch genauso wie vor 250 Jahren. Der Regisseur Manuel Moser macht daraus eine rasante Inszenierung voller Witz und Drama, in der deutlich wird, dass auch alte Stoffe ihre Aktualität haben.

–––––

VORSTELLUNGEN

Mo 27. Mai 2024, 19 Uhr
Di 28. Mai 10 Uhr

–––––

Theater am Gleis

70 Minuten

ab 14 Jahre

Reservation/Tickets hier

––––--

Spiel: Gareth Charles, Laura ThomasMaximilian von Ulardt
Inszenierung: Manuel Moser
Bühne und Kostüm: Maurice Dominic Angrés
Bühnenbau: Michael Abrazzo Blattmann
Musik: Öğünç Kardelen
Video: Florian Karner
Dramaturgie: Anna Stegherr
Theaterpädagogik: Hanna Westerboer
Regieassistenz: Antonia van Ooyen

www.comedia-koeln.de

bottom of page