No Planet B

Theater Kanton Zürich

No planet B.jpg

Die beiden Schwestern Chris und Alex werden durch die «Fridays for future»­Bewegung wachgerüttelt. Reichen Bambuszahnbürste, Recycling, Fahrrad fahren und der Verzicht auf Fastfashion aus? Als in ihrer Nähe ein Fracking-Projekt entsteht, muss sich ihre Haltung beweisen. Dabei geht es auch um demokratische Regeln und um die Wahl der Mittel des Widerstands. Schliesslich ist das Ziel kein geringeres als die Rettung der Welt. Ein Theaterstück über die Wichtigkeit, für die eigenen Überzeugungen einzustehen und sich auch von scheinbar allmächtigen Gegnern nicht unterkriegen zu lassen.

Für Schulklassen: Buchung des begleitenden Workshops c.berendts@tkz.ch oder

052 / 232 90 42. Termin nach Vereinbarung.

–––––

Fr 12.11.21 20 Uhr Premiere

Mi 17.11.21 10 Uhr

weitere Termine unter www.theaterkantonzuerich.ch

–––––

Theater Kanton Zürich

ab 13 Jahre

ca. 75 Minuten

Reservation/Tickets hier

–––––

Regie: Katharina Stark

Ausstattung: Selina Puorger

Spiel: Silke Geertz, Julia Sewing, Leonie Merlin Young

www.theaterkantonzuerich.ch