top of page

Master of Desaster

THEATER MARABU, BONN

MOD_Katrin_Schander_8.jpg

Ein Einsatztrupp kommt auf Schulhöfe, um Ordnung zu schaffen. Müll muss entsorgt, Grünanlagen gepflegt und allfällige Gefahrenstellen beseitigt werden. Die Truppe erledigt alles mit Hingabe, spielt dabei gerne auch eine Blasmusik oder trällert ein Liedchen.
Doch dieses Mal ist alles anders. Plötzlich steht da ein mysteriöser Gegenstand, der niemandem zu gehören scheint. Wie kommt der dahin? Und was ist da drin?

Der Einsatztrupp fährt alles auf, um eine drohende Katastrophe abzuwenden. Mit absurdem Humor und blecherner Musik spielen die sechs Performer:innen an gegen die Sorgen und Ängste der Gegenwart und demonstrieren dabei unerschütterliche Zuversicht.

 

–––––

SCHULVORSTELLUNGEN

Dienstag 7.5.24, 9 + 10.30 Uhr
Mittwoch 8.5.24, 9 + 10.30 Uhr

AUSGEBUCHT

Lehrpersoneninfo per Zoom:

Dienstag 9.4.24, 18 Uhr bis 18.45 Uhr

–––––

Pausenplatz Primarschule

7 bis 12 Jahre

60 Minuten / Hochdeutsch

Reservation/Tickets hier

–––––

Konzept /Regie: Diana Rojas Feile

Musikkomposition: Victor Moser
Bühnenbild / Kostüme: Theres Indermaur

Künstlerische Beratung: Corsin Gaudenz
Spiel: Victor Moser, Diana Rojas­Feile, Lukas Kubik

Dank an die 5te Klasse Schulhaus Entlisberg Zürich

www.mandarina.ch

bottom of page