Der Hobbit

Florian Feisel, Stuttgart / Figurentheater Wilde & Vogel, Leipzig

Hobbit1_Foto Ch_Wilde.jpg

Eigentlich liebt Bilbo Beutlin die Ruhe. Doch Zauberer Gandalf braucht ihn und so begibt er sich wider Willen auf eine Reise durch Gefahr und Dunkelheit, wo  Riesentrolle, Orks, Drachen und Spinnen auf ihn warten. Die abenteuerliche Entwicklung von Bilbo Beutlin zum Herrn der Ringe wird hier in phantastisch visuelle Welten übersetzt, emotional verstärkt durch grandiose Livemusik. Die bilderstarke Inszenierung spielt mit der Angst vor dem Bösen und seiner Überwindung, oder wie Gandalf es sagt: In uns steckt mehr, als wir ahnen. Figurentheater auf höchstem Niveau.

–––––

VORSTELLUNGEN

Montag 16. Mai 19 Uhr

Dienstag 17. Mai 10 Uhr

–––––

Theater am Gleis

80 Minuten

ab 13 Jahren

Reservation/Tickets hier

–––––

Ausstattung & Spiel: Florian Feisel, Michael Vogel
Musik: Charlotte Wilde
Text & Regie: Christiane Zanger

 

figurentheater_wildevogel.de